BIPLANTOL® H forte NT

BIPLANTOL® H forte NT

Gesunder und vitaler Hopfen

  • unterstützt die Blütenbildung und Qualität von Hopfen
  • unterstützt die Pflanzengesundheit und Pflanzenvitalität
  • verbessert die  Bodenstruktur durch Aktivierung der Bodenmikroorganismen
110,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 0134
  • 4019541 00134 2
Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung von... mehr
BIPLANTOL® H forte NT

Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung von Hopfen              

Gesunder und vitaler Hopfen ist weniger anfällig für Krankheiten, wie Verticillium-Welke und Falscher Mehltau (Peronospora).

Wirkungsweise bei vorbeugender und mehrfacher Anwendung

  • unterstützt die Pflanzengesundheit und Pflanzenvitalität
  • stärkt geschwächte Pflanzen
  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an (Hagelschaden, Klimastress)
  • stärkt den Wurzelstock, fördert das Wurzelwachstum und somit die Nährstoffaufnahme
  • fördert eine gesunde Symbiose zwischen Pflanze (Wurzel) und Bodenorganismen
  • verbessert die  Bodenstruktur durch Aktivierung der Bodenmikroorganismen
  • stimuliert gleichmäßiges Wachstum
  • unterstützt die Blütenbildung und Qualität von Hopfen

Keine Nebenwirkungen auf Mensch, Nutzorganismen und Ökosystem bei bestimmungsgemäßer und
sachgerechter Anwendung. Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt. Kann in Gebieten mit besonderen Auflagen eingesetzt werden (Wasserschutzgebiete, neben Gräben u. Gewässern).

Für Bio-Anbau zugelassen, entspricht der EG-Öko-Verordnung VO (EG) EU 834/2007 sowie 889/2008, FiBL Betriebsmittel gelistet.

Biplantol unterstützt die Pflanzen von innen heraus. Durch Krankheiten, schädliche Umwelteinflüsse oder andersartig gestresste Pflanzen können sich bei mehrfacher Anwendung leichter erholen, da die pflanzeneigenen Regenerationskräfte angeregt werden. Biplantol stärkt die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze gegenüber Pilzbefall, Standort- und Klimastress. Die Mikroorganismen im Boden werden unterstützt und angeregt. Homöopathisch behandelter Hopfen ist robuster und wächst besser. Biplantol wird über die Blätter und Wurzeln aufgenommen.

Einfache Dosierung: 2 Liter BIPLANTOL H forte NT  für je 3000-4000 Einzelstöcke
(siehe auch PDF) in bis zu 1500 L Wasser ausbringen, die Pflanze und den Boden kräftig benetzen.
                   
Zeit der Anwendung:
während der Vegetationsperiode von Frühjahr bis Herbst, 3-4 mal in 4 wöchigem Abstand spritzen. Am besten vor den Wachstumsschüben.

Zusammensetzung:
Homöopathisch-dynamisierter Komplex, enthält in potenzierter Form (D6-D100) u.a. die Mineralien Kalium, Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor, lebenswichtige Spurenelemente wie Bor, Germanium, Silizium, Kupfer, Mangan, Uronsäuren (Pflanzenschleime).
 
Aufgenommen in die Liste über Pflanzenstärkungsmittel des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebens-mittelsicherheit (BVL).

Weiterführende Links zu "BIPLANTOL® H forte NT"
Gebrauchsanweisung - DE Instruction sheet - Engl. Mode d-emploi - FR   mehr
Downloads zum Produkt "BIPLANTOL® H forte NT"

Gebrauchsanweisung - DE

Instruction sheet - Engl.

Mode d-emploi - FR

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIPLANTOL® H forte NT"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.